Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen in allen Fragen rund um Ihre Gesundheit gerne persönlich zur Verfügung.
Sie können uns auch ein Email senden. Wir kontaktieren Sie dann umgehend.

team Mag. Daniela Zoderer PTA Regina Köberle Mag. Pharm Ruth Götsch Mag. pharm. Helga Schilcher Martina Kessler Viktoria Fritz PKA Veronika Fleisch PKA Nadine Erhard Mag. pharm. Andrea Schwarzhans Angela Vallaster Mag. pharm. Stefanie Kieber PKA Christine Fritsch PKA Marie Juen PKA Karin Ganahl

Anna Bitschnau
(Lehrling 3. Lehrjahr)

Anna kommt vom Bartholomäberg aus einer GROSSFAMILIE. Sie hat sich schon immer eine Ausbildung in einem Heilberuf gewünscht und hat während der Schnuppertage bei uns festgestellt, dass ihr das Mischen von Salben, Tees und die Laborarbeit sehr viel Spaß macht. Zu ihren Hobbies gehören Klettern, Inlineskaten, Skifahren, ihre Familie und Freunde.  

PKA Nadine Erhard

Unsere Nadine stammt aus dem Silbertal und hat Mitte August 2015 die Lehre als PKA – pharmazeutisch kaufmännische Assistentin begonnen. Während ihrer Schnuppertage in der Kur – Apotheke hat sie einen ersten Einblick in diesen interessanten  Beruf bekommen und sich für diese Lehre entschieden. Besonders gefällt ihr das Mischen von Tees und die Herstellung von verschiedenen Salben und die gute Atmosphäre im Team.

PKA Veronika Fleisch

Veronika Fleisch
Veronika Fleisch

Veronika hat  bereits ihre Lehre bei uns in der Kur – Apotheke gemacht. Danach zog es sie in die „große weite“ Welt und sie arbeitete in Lech in der Hausapotheke von Dr. Muxel. Nach zwei Jahren sehnte sie sich jedoch nach dem beschaulich ruhigen Montafon zurück und sie begann wieder bei uns zu arbeiten. Veronika ist für die täglichen Bestellungen bei unseren Großhändlern in Dornbirn und Wien und für die Warenübernahme verantwortlich. Außerdem ist sie in der Ausbildung unserer Lehrlinge voll integriert.

Christine Fritsch, Apothekenhelferin

Christine Fritsch
Christine Fritsch

aus dem Silbertal ist seit 1991 bei uns und hat die Lehre zur Apothekenhelferin noch unter Mag. Walter van Dellen abgeschlossen. Nach ihrer Karenzzeit ist sie für die ganze Rezeptabrechnung, die vollelektronisch - also per Computer - erfolgt, zuständig. Weiters fallen das Telebanking und Taxieren in den Zuständigkeitsbereich der zweifachen Mutter.

Viktoria Fritz (Lehrling 2. Lehrjahr)

Viktoria Fritz
Viktoria Fritz

Viktoria kommt aus Barthholomäberg. Während ihrer Schnuppertage in der Kur – Apotheke hat sie festgestellt, dass die Ausbildung zur PKA genau das richtige für sie ist. Neben einem Interesse für Naturwissenschaftliche Fächer ist auch eine Begabung in Mathematik für diese Lehre von Vorteil. Das hat sie. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Geige und läuft beim ULC Bludenz mit.

Karin Ganahl, Apothekenhelferin

Karin Ganahl
Karin Ganahl

Hat die Apothekenhelferinnenlehre in der Kur-Apotheke bei Mag. Walter van Dellen gemacht. Als "Wiedereinsteigerin" ist sie vor allem für die Großanfertigungen von Salben, Tees, Cremen und Tinkturen verantwortlich und betreut die Lehrlinge. Sie meint: "Die Arbeit in der Teekammer und im Labor ist sehr interessant. Es werden dort sehr viele Tees gemischt, Tinkturen und Salben gemacht. Genaues Arbeiten ist dort sehr wichtig und macht Spaß. In unserer Apotheke herrscht ein angenehmes Arbeitsklima. Ich habe mich nach meiner 7jährigen Kinderpause sehr schnell wieder eingelebt".

Mag. pharm. Ruth Götsch

Ruth Götsch
Ruth Götsch

Hat zur Verstärkung unseres Teams aus Nüziders zu uns gewechselt. Die verheiratete Mutter von zwei erwachsenen Kindern spielt in ihrer Freizeit begeistert Tennis. Zu ihren Spezialgebieten zählen die Sportmedizin, die Onkologie (hier im Besonderen die Ernährung und die Unterstützung mit Mikronährstoffen) und die Kinderheilkunde.

PKA Marie Juen

Marie kommt aus dem schönen Gargellen und hat 2011 die Lehre als PKA bei uns absolviert. Nach der Geburt ihrer Tochter Emilia legte sie eine Babypause ein. Seit Juli arbeitet sie nun wieder Teilzeit bei uns. Sie kümmert sich um unseren Kosmetikbereich und unterstützt uns bei der Warenbestellung. Auch an der Tara (so heißt der Beratungstisch in der Apotheke) hilft sie mit, denn ihr Interesse galt immer schon dem medizinischen Bereich unseres Berufes.

In ihrer Freizeit ist sie ehrenamtlich bei der Bergrettung Gargellen als Alpinsanitäterin und Sanitätswart tätig. 

Martina Kessler

Martina Kessler
Martina Kessler

ist für die Mitarbeit bei der Herstellung von Tinkturen, Salben und Tees zuständig. Die Mutter von 2 Töchtern wohnt in Tschagguns und sie kümmert sich darum, dass Dreck und Staub keine Überlebenschance in unserer Apotheke haben.

Mag. pharm. Stefanie Kieber

Die gebürtige Schrunserin hat mit großer Begeisterung Pharmazie in Innsbruck studiert und ist als Magistra Pharmaziae wieder in ihr Montafon gekommen. Bei uns absolviert sie ihr Aspirantenjahr – eine Art Praktikum. Der abwechslungsreiche Apothekerberuf ist für sie ideal, um ihre offene und kontaktfreudige Art entfalten und sich stets neues Wissen aneignen zu können. Als sportbegeisterter und naturverbundener Mensch bietet ihr unser Tal – sowohl im Sommer als auch im Winter eine vielseitige Palette an Möglichkeiten, um ihren Hobbies wie  Schifahren, Skitouren gehen, Wandern und Tennis nachgehen zu können. Gerne lässt sie ihre Arbeitstage im Pur-Dance-Studio in Koblach schwungvoll ausklingen…

PTA Regine Köberle

Regine Köberle
Regine Köberle

Sie ist seit 2004 bei uns, kommt ursprünglich aus dem schönen Schwabenland und die Liebe hat sie in die Innerfratte verschlagen. Mit ihrer langjährigen Berufserfahrung in deutschen Apotheken ist unsere pharmazeutisch technische Assistentin eine wichtige Stütze an der Tara und der Arbeit an der Rezeptur. Neben ihrer Beratungstätigkeit ist sie Fachberaterin für Augenfragen, weitere Spezialgebiete sind Homöopathie, Diabetes und Ernährung. Bei internen Schulungen für unsere PKA Lehrlinge gibt sie ihr Fachwissen gerne weiter. Mit ihrer mütterlichen Art ist sie die Vertrauensperson in unserer Apotheke. Sie besucht laufend Fortbildungen im Bereich Mikronährstoffe.

Mag. pharm. Helga Schilcher

Helga Schilcher
Helga Schilcher

Verstärkt seit August 2006 unser Team. Geboren in Kärnten hat sie über einen Umweg über Wien (Studium an der Universität Wien) und schließlich über ihren Mann Wolfgang den Weg nach Vandans gefunden. Mag. Schilcher hat 3 Töchter. Ihr pharmazeutisches Spezialgebiet: Homöopathie und alternative Heilmittel. Durch ihre offene und freundliche Art hat sie an der Tara schon viele Stammkunden gewonnen. Ihr umfassendes Wissen vertieft sie durch die Besuche von diversen Fortbildungsveranstaltungen und Seminaren. Das Interesse liegt dabei im Besonderen auf Mikronährstofftherapie.

Mag. pharm. Andrea Schwarzhans

Andrea Schwarzhans
Andrea Schwarzhans

Nach dem Studium in Innsbruck hat sie in mehreren Apotheken gearbeitet bis die Liebe sie nach Schruns geführt hat. Zwei Kinder haben seither ihr Leben bereichert. Nun ist sie mit frischem Elan zurück in der Apotheke. Zu ihren Spezialgebieten gehören Mikronährstoffe, der Margen-Darm-Trakt (da ist sie Trainerin) sowie Diabetes Mellitus.

Angela Vallaster (Lehrling 1. Lehrjahr)

Hat im August 2018 die Ausbildung als Pharmazeutisch Kaufmännische Assistentin begonnen. Aufgrund der Schnuppertage in der Kur - Apotheke hat sie sich ein Bild über die Ausbildung und die Arbeit als PKA machen und auch uns von sich und ihrer offenen und freundlichen Art überzeugen können. Besonders gut gefallen hat ihr die Herstellung von verschiedenen Salben, Tees und Tinkturen und die ruhige und freundschaftliche Atmosphäre in der Apotheke.

Mag. pharm. Daniela Zoderer

Daniela Zoderer
Daniela Zoderer

Sie hat schon während des Pharmaziestudiums in Innsbruck als Ferialpraktikantin in unserer Apotheke gearbeitet und nach dem Studium ihr Aspirantenjahr in unserer Apotheke absolviert. Nun arbeitet sie als Pharmazeutin bei uns und ist mit ihrem "frischen" Uniwissen eine wichtige Stütze in unserem Team. Außerdem hat sie sich auf das Gebiet der Mikronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente und Co.) spezialisiert. Falls Sie eine Frage zu Reiseimpfungen oder die Zusammenstellung einer speziellen Reiseapotheke benötigen, dann wenden Sie sich ruhig an sie.

Sie pendelt täglich zwischen Schruns und Nenzing. Reisen und Pfadfinder (bei der Pfadfindergruppe Bludenz betreut sie die jüngsten Pfadfinder und ist Mitglied im Gruppenleitungsteam) zählen zu ihren Freizeitaktivitäten.